Als professioneller Fotograf habe ich vielfältige Erfahrungen in allen Bereichen der Fotografie. In den letzten Jahren habe ich begonnen, mehr Arten von Fotoshootings anzubieten, einschließlich Online-Dating-Fotoshootings für Apps/Plattformen wie Lovoo, Tinder, Bumble, Parship, und mehr! Die Fotos, die ich in und um Köln mache, sind immer natürlich und modern. Ich bin der Meinung, dass es bei Online-Dating Fotos besonders wichtig ist, natürlich und glücklich auszusehen. Deshalb versuche ich bei Online-Dating-Fotoshootings immer, Spaß zu haben. Ich habe festgestellt, dass die Fotos immer dann am besten werden, wenn man wirklich lacht und nicht nur für ein paar Bilder ein Lächeln aufgesetzt hat. Man muss nicht auf jedem Foto lächeln, aber auf den Fotos, auf denen man lächelt, wirkt man viel sympathischer. Ich sage immer, wie wichtig es ist, Spaß zu haben! Du bezahlst für ein Fotoshooting, also sollte es Spaß machen und dir nicht wie eine lästige Pflicht vorkommen, die du erledigen musst. Als erfahrene Fotografin in Köln und Umgebung habe ich eine Liste mit meinen Lieblingsorten für Shootings. Ich empfehle Dir gerne ein paar Orte für unser Shooting, aber wenn Du schon einen Ort im Kopf hast, können wir das Shooting natürlich auch dort machen!

Mein Hauptberuf ist zwar die Fotografie, aber im Laufe der Jahre habe ich mir viel Wissen zum Thema Online-Dating angeeignet. Heute möchte ich mit Dir einige meiner Online-Dating-Tipps und tiefer gehende Informationen über Lovoo teilen. Vielleicht fragst Du Dich: „Was ist Lovoo überhaupt?“ oder „Wie funktioniert Lovoo? Vielleicht gibt es ein paar Funktionen, die Du nicht verstehst. Vielleicht möchtest Du mehr über die kostenpflichtigen Optionen von Lovoo erfahren? Oder Du weißt nicht, wo Du mit Lovoo anfangen sollst? Möglicherweise suchst Du nach einer kostenlosen Online Dating App oder Website? Was auch immer es sein mag, wir beantworten alle wichtigen Fragen über die Online Dating App und Website Lovoo. Wir führen Dich durch den gesamten Prozess, von der Anmeldung bis zur Beherrschung von Lovoo. Wir wollen, dass Du alle Funktionen nutzen kannst und ein Profil erstellen kannst, das Dir hilft, einen Partner zu finden. Also lasst uns mit dem kompletten Leitfaden zu Lovoo beginnen!

Was ist Lovoo?

Du fragst Dich wahrscheinlich, was Lovoo überhaupt ist? Der ursprüngliche Name der Dating-Website und des Services war „Kiss2go“, aber der Name musste gestrichen werden, weil er das Urheberrecht des Berliner Radiosenders Kiss FM verletzte. Der Name Lovoo kommt von dem englischen Wort „Love“. Nachdem die Gründer einen Videoclip gesehen hatten, in dem ein Hund so klang, als würde er „Lovooo“ sagen, beschlossen sie, dass das Hinzufügen von zwei O’s zu dem Wort „Love“ der perfekte Name sei. Was 2011 als kleines Tech-Unternehmen in Dresden begann, hat sich zu einem großen Akteur auf dem Markt der Online-Dating-Websites und -Apps entwickelt. Lovoo hat über 70 Millionen Nutzer weltweit und 24% (der größte Prozentsatz) des Online-Dating-Marktanteils in Deutschland. Der Slogan lautet „Das echte Leben spielt hier.“ Lovoo ist eine der wenigen Apps, die nach eigenen Angaben deutlich mehr weibliche als männliche Nutzer haben. Die App oder die Website kann genutzt werden, um Liebe zu finden, One-Night-Stands oder Freundschaften zu schließen. Es sollte jedoch beachtet werden, dass die meisten Lovoo-Nutzer an ernsthafteren Kurzzeit- oder Langzeitbeziehungen interessiert sind. Lovoo hat einen großen Fokus auf Videos. Nutzer können Videoclips hochladen, in denen sie über sich selbst, ihre Leidenschaften, ihre Interessen oder sogar eine lustige Geschichte, die sie teilen möchten, sprechen. Lovoo nutzt auch ortsbezogene Daten, um Matches zu finden. Während es eine typische „Swiping“-Funktion gibt, bei der die Nutzer auf den Profilen der Leute nach rechts oder links wischen können, ist die eigentliche Besonderheit von Lovoo das Radar. Mit diesem Radar kannst Du nach Personen in Deiner Umgebung suchen.

Wie funktioniert Lovoo?

Es gibt viele Funktionen auf Lovoo, von denen einige anderen Dating-Apps ähnlich sind. Zum Beispiel, genau wie bei Tinder, kannst Du durch die Profile wischen. Das Wischen nach links signalisiert Abneigung, während das Wischen nach rechts ein „Gefällt mir“ an die Person sendet. Der Unterschied zwischen Lovoo und Tinder ist, dass man bei Lovoo eine Nachricht anhängen kann. Anstatt nur nach rechts zu wischen, kann man eine persönlichere Nachricht zusammen mit dem „Like“ senden. Die alternative Methode, einen Partner auf Lovoo zu finden, ist die Radar-Funktion. Damit diese Funktion funktioniert, musst Du in den Einstellungen Deines Gerätes überprüfen, ob Lovoo die Erlaubnis hat, Deinen Standort zu verwenden. Die Radarfunktion ist nur in der Lovoo-App verfügbar und kann nicht über die Website aufgerufen werden. Unter dem Reiter „Entdecken“ in der App findest du dein Radar. Dein Radar enthält eine Karte mit den Nutzern in der Nähe. Der genaue Standort wird nicht angezeigt, aber Du siehst den Standort innerhalb von ein paar hundert Metern. Lovoo bietet auch eine Live-Funktion, die ebenfalls nur für diejenigen verfügbar ist, die die Lovoo-App heruntergeladen haben. Mit der Live-Funktion kann man ein Live-Video starten, an dem sich andere App-Nutzer beteiligen können. Die Zuschauer können Kommentare hinterlassen, den Streamer per Chat kontaktieren oder ihm Geschenke schicken. Während diese proprietäre Funktion cool und interessant ist, nutzen die Nutzer die Live-Funktion eher für Vlogs oder um Freunde zu finden, als den perfekten Partner.

Lovoo Tipps & Tricks — Online Dating App

Wie schreibt man Frauen auf Lovoo an?

Jetzt, wo Du die Funktionen von Lovoo kennst, kannst Du anfangen, Nachrichten zu schreiben. Vielleicht fragst du dich, wer zuerst schreiben soll? Das ist nicht wirklich wichtig. Traditionell melden sich die Männer zuerst, aber es sind 2022 Leute! Geschlechternormen sind nicht wichtig. Wenn Du interessiert bist, schlagen wir vor, dass Du Deinem Partner einfach eine Nachricht schreibst. Vielleicht hast du schon ein paar Matches bekommen, aber du weißt noch nicht, was du schreiben sollst. Mach dir keine Sorgen, wenn du keine Ahnung hast, was du schreiben sollst, wir sind hier, um dir dabei zu helfen. Zuerst möchte ich sagen, dass es ein paar No-Go’s gibt, wenn du eine Nachricht schreibst. Keine Frau mag den Typen, der immer mit Anmachsprüchen beginnt. Es ist wahrscheinlich der größte Irrglaube, dass Frauen Anmachsprüche mögen. Ich empfehle auch nicht, etwas zu Persönliches zu fragen. Wenn du ein Like auf Lovoo schickst, hast du auch die Möglichkeit, eine Nachricht zu schreiben. Hier kannst du etwas Lustiges schreiben. Oder vielleicht etwas über das Profil der Frau, das dich interessiert. Wenn du ein Match bekommst und noch keine Nachtnachricht geschickt hast, beginne mit etwas Leichtem wie einem GIF oder etwas Interessantem oder Coolen, das dir im Portfolio deines Matches aufgefallen ist. Einfache Fragen wie „Hey, wie geht’s dir?“ sind langweilig und die Wahrscheinlichkeit, dass du eine Antwort bekommst, ist gering. Mach der anderen Person ein Kompliment oder stelle eine einfache Frage, aber nichts zu Unheimliches oder etwas zu Persönliches. Es ist auch wichtig, nach etwas zu fragen, das dich wirklich interessiert. Achte auf Details in Fotos, lies das Profil und die Interessen der Person und versuche, etwas zu finden, was du mit ihr gemeinsam hast. Es ist auch nie schlecht zu fragen, welche Hoffnungen und Absichten die Leute hatten, als sie sich bei Lovoo angemeldet haben, da die Leute es aus vielen verschiedenen Gründen nutzen.

Lovoo Tipps & Tricks — Online Dating App

Lovoo — Was schreibe ich über mich?

Wenn Du Dein Konto erstellst, wirst Du aufgefordert, bestimmte Informationen über Dich einzugeben.  Du musst eine E-Mail-Adresse oder einen Link zu einem Google- oder Facebook-Konto eingeben, um Dich anzumelden. Sobald Du Deine E-Mail-Adresse verifiziert hast, musst Du ein Profilbild hochladen und Deinen Namen, Dein Alter und die Stadt, in der Du wohnst, angeben. Als Nächstes musst Du einige Profildetails ausfüllen. Dazu gehört auch ein kurzer Bio- oder Über-mich-Abschnitt. Es ist wichtig, dass Du beim Verfassen deines Lebenslaufs ein paar Dinge beachtest. Erstens solltest Du nicht schreiben, was Du denkst, was die Leute hören wollen. Stattdessen solltest Du über das schreiben, was Dir wirklich wichtig ist. Du könntest ein seltsames Hobby erwähnen oder etwas, das Dich zum Lachen bringt. Versuch, etwas zu schreiben, das Dir selbst entspricht und sogar ein bisschen einzigartig ist. Menschen mögen Einzigartigkeit, weil sie zeigt, dass jemand authentisch ist. Wähle nichts, was zu seltsam, privat oder persönlich ist, aber habe keine Angst vor den Hobbys, die Du tatsächlich hast. Vielleicht interessierst Du Dich zum Beispiel für Geografie oder magst eine bestimmte Fernsehsendung. In Deiner Bio kannst Du auch zeigen, worauf Du hoffst. Beim Schreiben dieses Teils ist es wichtig, dass Du schreibst, was Du von einer Person erwartest und nicht, was Du nicht willst. Häufig werden beim Verfassen des Lebenslaufs Aufforderungen verwendet, da dies für andere Nutzer viel ansprechender ist. Zum Beispiel könnte man etwas schreiben wie: „Freitags abends findet man mich bei…“ oder „Ein Duschgedanke, den ich kürzlich hatte, war…“. Denk daran, dass dein Profil für potenzielle Partner gedacht ist, nicht für jemanden, mit dem Du ins Geschäft kommst. Es ist wichtig, dass Deine Biografie kein Lebenslauf ist. Damit Dein Profil wirklich heraussticht, musst Du eine gute Biografie mit guten Fotos kombinieren.

Lovoo Tipps & Tricks — Online Dating App

Was bedeutet der grüne Punkt bei Lovoo?

Wenn Du anfängst mit jemandem auf Lovoo zu chatten, wirst Du feststellen, dass neben dem Namen der Person Icons erscheinen. Diese Icons zeigen den Status der Person auf Lovoo an. Der grüne Punkt ist ein wichtiges Symbol, auf das man achten sollte. Der grüne Punkt bedeutet, dass die Person, mit der Du chattest, aktiv online ist. Das bedeutet, dass sie entweder die App oder die Webseite auf einem Computer geöffnet hat. Wenn Du siehst, dass Dein Gegenüber online ist, ist es vielleicht ein guter Zeitpunkt, eine Nachricht zu senden, da Du weißt, dass die Person sie sehen wird. Wenn Du aber bereits eine Nachricht gesendet hast und Dein Partner noch nicht geantwortet hat, Du aber den grünen Punkt siehst, ist es wahrscheinlich, dass er Dich ignoriert. Ein weiteres Symbol, das Du sehen kannst, ist ein blaues Wappen um das Profilbild der Person. Dies bestätigt, dass die Person durch das Lovoo-Fotoverifizierungsportal verifiziert wurde. Wenn Du Dich für ein Konto registrierst, hast Du die Möglichkeit, Dein Konto zu verifizieren. Andere Icons, die man bei Nachrichten sehen kann, sind die grauen und grünen Häkchen. Das graue Häkchen bedeutet, dass eine Nachricht noch nicht gelesen wurde und das grüne Häkchen bedeutet, dass eine Nachricht gelesen wurde.

Was ist ein Icebreaker – Lovoo?

Du fragst Dich vielleicht, was zum Teufel ein „Icebreaker“ ist. Keine Sorge, das Konzept ist relativ einfach. Ich habe die Funktion bereits in diesem Blogbeitrag erwähnt. Icebreaker ermöglichen es Dir, das “ Ice “ zwischen Dir und einem potentiellen Match zu brechen. Wenn Du einen Icebreaker verwendest, hast Du die Möglichkeit, eine Nachricht zusammen mit Deinem Like anzuhängen. Wenn die Person, an die Du den Icebreaker geschickt hast, Dein Profil sieht, wird sie auch die persönliche Nachricht sehen, die Du geschrieben hast. Die Person, an die Du einen Icebreaker sendest, erhält außerdem eine Benachrichtigung, dass Du einen gesendet hast. Icebreaker werden alle 24 Stunden aufgefüllt. Nutzer, die für ein Premium-Abonnement zahlen, erhalten täglich 3 kostenlose Icebreaker, während Nutzer der kostenlosen Version nur 1 erhalten. Wenn Du einen Icebreaker schreibst, solltest Du versuchen, den Text kurz, charmant und humorvoll zu halten. Deine Nachricht ist auf 250 Zeichen begrenzt. Es gibt keine Möglichkeit, zusätzliche Icebreaker zu kaufen, da Lovoo nicht möchte, dass die Nutzer mit Icebreakern überhäuft werden. Daher solltest Du Deine Icebreaker mit Bedacht einsetzen und nur mit Personen, an denen Du zu 100% interessiert bist.

Lovoo — Was passiert wenn ich ein Match auflöse?

Die kurze Antwort ist, dass es eigentlich nicht möglich ist. Lovoo hat keinen Button oder eine Funktion, die es Dir erlaubt, ein Match aufzulösen. Um ein Match aufzulösen, musst Du Deinen Account löschen. In Lovoo gibt es die Möglichkeit, einen Nutzer zu blockieren. Dies funktioniert ähnlich, ist aber nicht dasselbe wie das Auflösen eines Matches mit einer Person. Wenn Du jemanden blockierst, wirst Du keine Nachrichten mehr sehen, die er Dir schickt. Blockierte Benutzer, mit denen Du Dich gepaart hast, können jedoch weiterhin Dein Profil und alle Bilder, die Du hochgeladen hast, ansehen. Wenn Du jemanden blockieren möchtest, geht das am einfachsten über die App. Öffne einfach die App und navigiere zu deinen Chats mit Personen, die Du gepaart hast. Klicke dann auf das Optionen-Symbol. Du hast dann die Option zum Blockieren und wählst den Benutzer aus, den Du blockieren möchtest. Wenn Du darauf klickst, wirst Du gefragt, warum Du die Person blockieren möchtest. Es gibt eine Liste mit möglichen Gründen, aber Du hast auch die Möglichkeit, selbst eine Nachricht zu schreiben. 

Lovoo Tipps & Tricks — Online Dating App

Wie gut ist Lovoo?

Es ist wirklich schwer, mit einer pauschalen Aussage genau zu sagen, wie gut Lovoo ist. In der Tat ist es ziemlich schwierig, das über jede Dating-Plattform zu sagen. Ich möchte ein paar meiner Vor- und Nachteile über Lovoo teilen. Bitte denkt daran, dass wir unterschiedliche Meinungen haben können. Das Ziel dieses Blog-Beitrags ist es, Dich auf die Nutzung von Lovoo vorzubereiten und Dich über die Funktionen aufzuklären, so dass Du selbst eine Entscheidung treffen kannst. Jeder Mensch hat seine eigenen Vorlieben und es kann sein, dass Du mit den Funktionen, die ich mag, nicht einverstanden bist. Erstens gefällt mir die Tatsache, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, einen Partner zu finden. Die Nutzer haben die Möglichkeit, das Live-Videoportal, den Radar oder die Swipe-Funktion zu nutzen. Man hat die Möglichkeit, wie bei vielen anderen Dating-Apps durch die Profile zu wischen, ist aber nicht darauf beschränkt. Außerdem gefällt mir, dass man mit der Radarfunktion Leute in seiner Umgebung finden kann. Ich habe nur einen großen Kritikpunkt an der App. Das Live-Flirtportal ist zwar ein cooles Konzept, aber ich finde, es gehört nicht in eine Dating-App. Es ist ziemlich schwierig, Leute zu treffen, während man zu „Fans“ streamt. Außerdem suchen die meisten Leute, die die Funktion nutzen, nicht wirklich nach Partnern in der App. Alles in allem denke ich, dass Lovoo eine solide Wahl für Menschen ist, die in Deutschland leben und nach einer Online-Dating-Plattform suchen.

Lovoo Tipps & Tricks — Online Dating App

Nachdem Du diesen Artikel gelesen hast, hoffe ich, dass Du Lovoo, die Online-Dating-App, besser verstanden hast. Wir haben uns mit der Funktionsweise und den Funktionen der App beschäftigt, sowie mit einigen Tipps zur Nutzung der App. Ich glaube, der wichtigste Ratschlag, den ich gegeben habe, ist, ein Profil strategisch aufzubauen. Das bedeutet, dass Du Dich beim Verfassen Deines Bios an unsere Empfehlungen halten solltest. Da der erste Eindruck entscheidend ist, betone ich, wie wichtig Dein Profilbild und die zusätzlichen Bilder sind, die Du hochlädst. Hochwertige Bilder, auf denen Du gut aussiehst, sind sehr wichtig. Einer der von mir angebotenen Fotografie-Services sind Online-Dating-Fotoshootings. Ich empfehle Dir Posen und Locations, damit Du sympathisch aussiehst. Fotoshootings mit mir sind immer lustig und entspannt. Ich würde mich freuen, Dir mit Deinem Online-Dating-Profil zu helfen. Unten habe ich einige der Fotos angehängt, die ich bei diesen Fotoshootings mache. Frag mich noch heute an oder buche mich direkt über meine Website unter dem Reiter Online Buchen. 

Lovoo Tipps & Tricks — Online Dating App
Lovoo Tipps & Tricks — Online Dating App
Lovoo Tipps & Tricks — Online Dating App
Lovoo Tipps & Tricks — Online Dating App
Lovoo Tipps & Tricks — Online Dating App